Firmen­umzüge, Privat­umzüge & Senioren­umzüge Schramberg

Egal ob Business oder privat – wir sind Ihr Partner.

Umzugs­unter­nehmen Schramberg

Umzüge sind Vertrauenssache. Durch sorgfältige Planung, Koordination und eine schnelle und professionelle Durchführung ist Ihr bevorstehender Umzug bei TipTop Move in besten Händen. Unsere Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrung und zeichnen sich durch Gründlichkeit, Umsichtigkeit und Fachkompetenz aus.

Egal ob Privatumzüge oder Geschäftsumzüge, wir sind der ideale Partner für Ihren Umzug in Schramberg und Umgebung.

Gerne beraten unsere Umzugsexperten Sie schon lange vor Ihrem Umzug. So ist unser Umzugsunternehmen Schramberg in der Lage alle Eventualitäten einzuplanen und Sie können sich entspannt zurücklehnen und auf Ihr neues Zuhause freuen.

Service Buchen

TipTop Move – Full-Service-Umzugsunternehmen Villingen-Schwenningen

Firmen­umzüge, Privat­umzüge & Senioren­umzüge

Für Ihren Umzug in Schramberg brauchen Sie einen starken Partner. TipTop Move ist verlässlich, kompetent und obendrein noch günstig. Wir unterstützen Sie bei Nah- und Fernumzügen im privaten sowie im geschäftlichen Bereich. Auch Seniorenumzüge und Haushaltsauflösungen werden von uns mit Sachverstand und Präzision abgewickelt. Wir sind ein Full-Service-Umzugsunternehmen. Sie müssen sich also um nichts mehr kümmern. In einem persönlichen oder telefonischen Erstgespräch, finden wir heraus, welche Leistung zu Ihnen passt. Falls Sie es wünschen, kommen wir auch gerne bei Ihnen vor Ort vorbei und schauen uns die Begebenheiten an. So können wir uns einen Überblick verschaffen, wie viel Personal, Material und Zeit benötigt wird. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

PRIVATUMZUG

Sie haben vor umzuziehen – eine Menge an Aufgaben kommen da auf Sie zu.

Wir können entweder einen Teil der Umzugs-Aufgaben übernehmen oder aber Ihren Umzug auch komplett durchführen.
Unsere Leistungen:

BÜRO-/FIRMENUMZUG

Die Planung und Koordination Ihres Büro-Umzuges übernehmen wir hier von Villingen-Schwenningen aus.
Besonders wichtig bei Firmenumzügen ist die exakte Zeitplanung und natürlich auch die schnelle Realisierung des eigentlichen Umzugs.
Unsere Leistungen:

SENIORENUMZUG

Der Senioren-Umzug ist oftmals mit der Verkleinerung des Wohnraums verbunden.

Daher – es fallen Möbel und Haushaltsgegenstände an, die ausgesondert, verwertet und/oder entsorgt werden müssen.
Wir versuchen mit Feingefühl an die Sache heranzugehen und die bestmögliche Lösung für Sie zu finden. Können Gegenstände verwertet werden, übernehmen wir das für Sie.
Verwertungserlöse können dann direkt mit den Umzugskosten verrechnet werden.
Egal ob Sie im Alter in den sonnigen Süden umziehen oder innerhalb des Bodenseekreises umziehen –

Wir sind der richtige Partner für Ihren Senioren-Umzug.

Umzugs­-Checkliste

Sie wollen während Ihres Umzugs stets den Überblick behalten, kein Problem. Mit der kostenlosen Checkliste von TipTop Move vergessen Sie nichts und bewältigen alle wichtigen Aufgaben, die zu Ihrem Umzug in Schramberg dazugehören im Handumdrehen. So sind Sie immer im Zeitplan, denken an alles und kommen ohne Hektik in Ihrem neuen Heim an. Lesen Sie sich auch unsere nützlichen Umzugstipps unten auf der Seite durch, so kann bei Ihrem Schramberg nichts mehr schiefgehen.

Tipps für Ihren Umzug
Bald ist es so weit – der Umzug in die neue Wohnung steht kurz bevor. Doch schnell kommen viele Fragen auf. Wohin mit den ganzen Möbeln? Wie funktioniert die Ummeldung? Ein Wohnortwechsel kann schnell eine große Herausforderung werden. Wir haben 5 nützliche Tipps zusammengestellt, die Ihnen den Umzug erleichtern und unnötigen Stress ersparen.

1. Möbelplan

Legen Sie sich einen Möbelplan an. Den neuen Platz für Möbel durch Ausprobieren zu finden, verursacht Chaos und Durcheinander. Messen Sie Ihre Möbelstücke in Länge und Breite aus. Danach können Sie in Ihrer neuen Wohnung mit einem Zollstock den idealen Platz für Ihre Einrichtungsgegenstände finden und in einen Raumplan eintragen. So wissen Sie beim Umzug genau, wo welches Teil hingehört und können alles reibungslos anordnen.

2. Richtig packen

Je schwerer der Karton, desto schwerer der Umzug. Packen Sie lieber mehr Kisten als einzelne Kartons bis oben hin voll zu stopfen. Achten Sie darauf, dass schwere und stabile Gegenstände wie Haushaltsgeräte und Bücher unten in dem Karton platziert werden und leichte zerbrechliche Gegenstände oben. So verhindern Sie, dass der Umzugskarton zu schwer wird und zerbrechliche Dinge beschädigt werden.

3. Aussortieren

Beim Ein- und Auspacken halten Sie jeden Ihrer Einrichtungsgegenstände zweimal in der Hand. Der ideale Zeitpunkt, um auszusortieren und Platz zu schaffen. Brauchen Sie den Gegenstand noch? Wann haben Sie ihn zuletzt benutzt? Funktioniert der Gegenstand oder ist er kaputt? Sie werden feststellen, dass es Dinge gibt, die den Transport nicht mehr wert sind.

4. Halteverbotszone

Für einen reibungslosen Ablauf und kurze Wege ist ein Parkplatz direkt vor der neuen und alten Wohnung besonders praktisch. Melden Sie sich dafür 7-14 Tage vor dem Umzug beim zuständigen Ordnungsamt. Nur wenn die Halteverbotszone genehmigt wurde, darf der Bereich freigehalten werden oder entsprechende Schilder aufgestellt werden.

5. Ummelden

Damit Sie keine Strafzahlungen entrichten müssen, oder Lieferungen und Postsendungen nicht im Nirwana landen, sollten Sie sich rechtzeitig ummelden. Strom, Gas und Telekommunikationsanbieter sollten schon sechs bis acht Wochen vor dem Umzugstermin benachrichtigt werden. Das Einwohnermeldeamt müssen Sie je nach Bundesland meist erst ein bis zwei Wochen nach dem Umzug informieren.

Jede Frage an

+49 176 776 733 03

E-Mail an

info@tiptopservice-umzug.de

Mo-Sa

08:00 – 19:00 Uhr